Transparenzgesetz

Im Laufe des Jahres 2018 hat DaunenStep 20.900 € an Beiträgen für erhalten. 14.655,44 € sind an Beitragen anteilig für das Jahr („contributi di competenza“) angefallen. 

Im Laufe des Jahres 2019 hat DaunenStep 34.721,95 € an laufenden Beiträgen erhalten, 625,27 € durch das „Sabatini-Gesetz“ und 14.655,44 € an Beiträgen anteilig für das Jahr („contributi di competenza“). 

Im Laufe des Jahre 2020 hat DaunenStep folgende öffentliche Beiträge erhalten: 14.655,44€ an Beiträgen anteilig für das Jahr („contributi di competenza“) von der Autonomen Provinz Trient (4.11.2020), 3.340,00 € an Beiträgen für Beratung von der Autonomen Provinz Bozen (8.11.2020), 1.500,00 € an Beiträgen für Ausbildung von der Autonomen Provinz Bozen (11.12.2020) und 623,27 € vom Ministerium für Wirtschaft und Finanzen durch das „Sabatini-Gesetz“ vom 27.22.2012.